Autogas (LPG)

Effizienz und Umweltverträglichkeit auf Knopfdruck: Der bivalente Benzin/Autogas-Antrieb macht nicht nur für Ihren Geldbeutel, sondern auch für die Umwelt einen Unterschied. So können Sie mit dem Opel Zafira im reinen LPG-Betrieb sogar 650 km zurücklegen. Je nachdem, für welches LPG-Modell Sie sich entscheiden, ist durch eine Umschaltung zwischen den beiden Kraftstoffarten eine Gesamtreichweite bis zu 1.800 Kilometer (Zafira) möglich.

erhältliche LPG-Modelle:
• Karl 1.0 ecoTEC LPG
• Adam 1.4 ecoTEC LPG
• Corsa 1.4 ecoTEC LPG
• Mokka 1.4 ecoTEC LPG
• Zafira 1.4 ecoTEC LPG

Erdgas (CNG)

Bereits 2001 präsentierte Opel als Pionier ein Erdgasfahrzeug mit der innovativen monovalentplus-Technologie. Seitdem entwickelt Opel kontinuierlich seine CNG ecoFLEX-Modelle weiter, die bis zu 25 Prozent weniger CO2-Emissionien als ein Benziner freisetzen.

Im reinen Erdgasbetrieb erzielt der Opel Zafira Tourer eine Reichweite von 530 Kilometer. Mit Benzintank erhöht sich die Reichweite sogar bis zu 700 Kilometer, abhängig vom jeweiligen Modell.

erhältliche CNG-Modelle:
• Zafira 1.6 ecoTEC CNG
• Combo 1.4 CNG Turbo

AMPERA-E

Das neue Elektroauto von Opel mit dynamischem Design und einer Reichweite von 520 km*. Die niedrigen Betriebskosten sind ein weiterer Grund dafür, auf Elektroantrieb umzustellen.

Die Tage, in denen Elektroautos nur kurze Strecken zurücklegen konnten, sind vorbei:

  • 520 km* mit einem Ladevorgang